Spannend, spannend!

Hui, das wird eine spannende Prämierung. Der Jury ist es nicht leicht gefallen. Aber: Die Gewinn-Story steht fest!
Bist du schon gespannt? Finde selbst heraus wer gewinnt und welche Storys an der Bachpromenade prominieren dürfen. Komm vorbei am Freitag!
Je mehr Leute, desto spannender und lustiger! Danch wird gefeiert!

Einladung Ausstellungseröffnung&Prämierung

Herzlich Willkommen zur
„Ich seh, ich seh…“- Ausstellung!

Wir freuen uns über alle TeilnehmerInnen, Interessierten und Neugierigen die zur Ausstellungseröffnung diesen Freitag ins Hauscafé kommen!

Ein Jury-Mitglied wird die Jury-Entscheidung bekannt geben, Feedback zu den Storys geben und die Gewinne überreichen!

Wann: 1. Juli 2011, 18.00
Wo: Hauscafé***, Eisentorgasse 5, Mödling
Was: Preisverleihung, Feedback, Ausstellungseröffnung
Wie: Mit Projektüberblick und Snacks

 

Einreichung geschlossen – Auswahl eröffnet

Danke für eure Einreichungen!
Die Einreichung ist jetzt geschlossen.

Jetzt liegt es an der Jury die Gewinner_innen auszumachen… – Neben der Jury-Begründung bekommen alle Storys ein Feedback!
Wir freuen uns möglichst viele von euch – EinreicherInnen, aber auch Interessierte – bei der Ausstellungseröffnung und Prämierung am 1. Juli beim School’s Out Festival zu sehen. 18 Uhr. Näheres dazu bald!

Puh, wohin mit den ganzen Preisen!?

Derzeit haben wir mehr Preise als Einreichungen!

Also ran an den Auslöser und STORY AB!

 

 

Last CALL

Noch 4 Stunden einreichen!
Hey, da gehen sich glatt 3 kurze aber ganze Storys zu machen aus!
nicht zögern!
Die Chancen stehen nicht so schlecht!

Aktion – Continued

think-it // say-it // post-it – next edition

Nachdem die Aktionen beim Gymnasium Bachgasse und vorm Waggon so gut gelaufen sind, gab es heute noch eine Umfrage-Aktion vor dem Gymnasium Keimgasse.

Das praktische an dieser Partizipations-Form ist, dass sie einfach, schnell und unaufdringlich geht… Das Interesse und die Bereitschaft mitzumachen war dann auch so groß, dass aberdutzende Antworten zusammen kamen! – WOW!!!

Die Auswertung erfolgt in den nächsten Tagen!

Welche Situtationen für couragiertes/mutiges Handeln fallen dir ein?

Beim Aktions-Stand vor dem BG Keimgasse

Du sagst was DU denkst!

Umfrage-Aktion:

Think-it // say-it // post-it

Unsere Intervention zur Zivilcourage als Umfrage ist vor dem BG Bachgasse und dem Waggon in Mödling gelaufen. Was wir gefragt haben? –>

Warum findest DU Zivilcourage wichtig?

Warum findest DU Zivilcourage wichtig?

Wir haben viele Antworten bekommen! – Super!
Danke für’s Mitmachen!

Mögliche Last-Minute EinreicherInnen zum Fotostory-Wettbewerb fanden im Info-Material, den Gesprächen und den Beispiel-Storys aus der Story-Gallerie Anregungen für eigene Geschichten. Mit dem Support konnten wir auch einigen Leuten, die mit dem Begriff „Zivilcourage“ nicht recht etwas anzufangen wussten, weiterhelfen und schauten uns gemeinsam verschiedene Einschreit-Alternativen an.

Im Gespräch nach den Aktionen ist uns – Mar & Kathrin – bewusst geworden, dass der Satz „Ok, dass ist Zivilcourage…“, erstaunlich häufig kam. Das zeigte und freute uns, dass es einen Sinn hatte diese Aktionen zu organisieren.
Wobei: Möglicherweise genau aufgrund der Unsicherheit über das Wort Zivilcourage, aber etliche Leute fanden das Thema gar nicht spannend.

Die Ergebnisse und Antworten gibt’s in Kürze hier im Blog!